Qualitätskontrolle

  • Die hohe Qualität der Produkte und Dienstleistungen unterstützen die etablierten Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme gemäß ČSN EN ISO 9001 und ČSN EN ISO 14001.
  • Kontinuierliche technische Kontrolle von Inputs und Produkten.
  • Die Gesellschaft Fatra, a.s. verfügt über mehrere Laboratorien in gegenseitigen Zusammenarbeit.
  • Andere Tests und Versuche nach dem Wunsch des Klienten werden in akkreditierten / zertifizierten Prüflaboratorien und Laboratorien durchgeführt.
Rohstoffe Produkte
  • Kontinuierliche Inputsqualität  – Granulate, Regranulate, Krümel, farbige Masterbatches
  • Feuchtigkeit, flüchtige Stoffe, Schmelzindex, XRF-Analyse, Aschegehalt, Identifikation des Polymeres durch DSC-Analyse, die Dichte, die Schüttdichte
  • Injektion von Prüfkörpern mit anschließenden Tests: Kerbschlagzähigkeit nach Charpy, Zugversuch, CIELab Farbraum
  • Visuelle Eigenschaften und Gewichtskontrolle
  • Kontrolle der Kompletierung von Halbfabrikaten
  • Laborzubereitung der injizierten Testproben nach den erforderlichen Formulierungen mit anschließender Charakterisierung
  • Zähigkeit, Zugfestigkeit, Schweißnahtfestigkeit und andere nach Kundenwunsch
  • Kundenentwicklung nach aktuellen Anforderungen